Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Howdy Cowboy
Howdy Cowboy

Howdy Unbekannter! Was hat dich denn nach Montana in unser schönes Nest verschlagen? Ach, du wolltest nur mal vorbeischauen? Das Golden Lake freut sich immer über neue Cowboys in der Stadt! Also los, klopf den Staub von der Reise ab und guck dich doch hier mal ein bisschen um! Wir sind gespannt, was du uns für Geschichten zu erzählen hast. Du bist gar kein Cowboy? Na macht nichts, auch andere Reisende nehmen wir hier gerne bei uns auf! Falls du auf neumodischen Kram stehst, kannst du uns auch gerne mal in unserem Discord Channel besuchen. Wir freuen uns auf dich ♥

Reallife in Montana ‣ FSK 18 ‣ Szenentrennung ‣ Special Features

Most Wanted
Wanted Females

» hit me like a hurricane «
Ex-Freundin Tier-/Landschaftsfoto-/videografin 31 Jahre Kate Mara, Gemma Arterton

gesucht von: Aiden Scott

Most Wanted
Wanted Males

» You'll Never Be Alone «
Bruder Mechaniker 28 Jahre Chord Overstreet

gesucht von: Josephine Turner

Helping Hands
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Hier geht's zur Teamseite.
Forum News
Juni 2024 (mehr lesen)

Wir ziehen um! Ab sofort bitte www.empty-gold.de nutzen, da dieses Forum im August schließt!

Inplay Zeit
September - November 2016

Während in den ersten zwei September Wochen tagsüber noch weiter angenehme Temperaturen von ca. 25° Grad herrschen, wird es in der zweiten Monatshälfte ein wenig kühler. Der Sommer verabschiedet sich Stück für Stück und macht Platz für den Herbst, der mit milden Temperaturen (ca. 18 - 22° Grad) und leichten Regenfällen die Blätter allmählich bunt zu färben beginnt. Nachts kühlt es Ende September bereits auf 5° Grad ab.

Der Herbst nähert sich in großen Schritten. Im Oktober gehen die Temperaturen weiter nach unten, doch neben den 15 - 8° Grad, gibt es zwischendurch durchaus sonnige Herbsttage mit Höchsttemperaturen von 17° Grad. Nachts bleibt es kalt und Ende Oktober werden zum ersten Mal - 3° Grad in der Nacht gemessen.

Langsam werden die Temperaturen kälter und das Wetter ungemütlicher. Anfang November liegen die Durchschnittstemperatur noch bei 8 Grad. Mit jedem Tag sinkt das Thermometer weiter nach unten und Mitte des Monats setzt der erste Schneefall bei Tageswerten von -5 bis +1 Grad ein. So wie es aussieht gibt es auch dieses Jahr wieder einen Winter par excellence in Montana.

Plot News
Diverse User Plots

User Plot #1 - 100 Jahre Golden Oak Ranch // 02. - 04. September 2016
Vor 100 Jahren wurden die Grundmauern für die Golden Oak Ranch in der Kleinstadt Golden Lake gelegt und seither versorgt die Scott Familie die Anwohner mit frischem Getreide und leckerem Biofleisch. Den 100. Geburtstag nimmt die Familie zum Anlass ihre Pforten zu öffnen, sodass ein Wochenende lang hinter die Kulissen einer Großfamilie und das Leben und Arbeiten auf der Ranch geworfen werden kann.

Helping Hands
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Hier geht's zur Teamseite.
TOP




Love you to the moon and to Saturn
Gesuchs-Status? reserviert
Geschlecht Beziehung Beruf Alter Avatarvorschlag
weiblich Tochter Schülerin 14__ Jahre Lola Flanery
Suchen 25.11.2023, 16:55 Zitieren
LOVE you to the
MOON
and to SATURN
Emmy James
32 years » Emily Kinney » taken
Wenn man Emmy sieht, glaubt kaum einer, dass sie eine alleinerziehende Mutter einer 14 jährigen Tochter ist.
Die blonde da? Bist du sicher, dass DAS ihre Tochter ist? Ja, ziemlich unglaublich, ich weiß.
Dazu kommt sie eigentlich viel zu quirlig und jugendlich rüber und nicht immer so erwachsen, wie sie sein sollte.
Emmy wuchs in Golden Lake auf und hat die Stadt selten verlassen oder jemals vor sie zu verlassen. Immerhin ist es ja auch schön hier und alle Menschen, die ihr wichtig sind, leben hier. Dazu gehören natürlich ihre Geschwister Edward, Ingrid und Christina, die unterschiedlicher nicht sein können, ebenso wie ihre Eltern Elias und Susan James.
Emmys Vater, ein Polizist, Emmys Mutter, eine Sekretärin, haben ihr Bestes getan, um die so unterschiedlichen Kinder groß zu bekommen. Das hat so halbwegs gut funktioniert, denn vor allem in der Pubertät, wo seine Ansichten sehr mit ihren kollidiert sind und es immer wieder Streit gab, forderte gerade Emmy ihre Eltern gut heraus. Während sie sich schließlich in einen Freund verliebte und im 7. Himmel schwebte, war ihr Vater nicht wirklich begeistert von der Idee, dass seine 15-jährige Tochter einen festen Freund hatte. Viel zu jung war sie und in seiner Jugend hatte es sowas auch nicht gegeben. Die Beziehung hielt über ein Jahr, sehr zum Ärger von Elias, der sich aber ein halbes Jahr später jedoch wünschte, es hätte länger gedauert. Denn nach der Trennung, die sie gewollt hatte, fiel sie irgendwann in ein Loch und begann zu rebellieren. Und zwar so richtig und auf allen Ebenen. 
Partys, nächtliches Davonschleichen, Alkohol und jedes Wochenende einen anderen, mit dem sie sich rumtrieb. Wobei er andere Wörter benutzte, um die Aktivitäten seiner Tochter zu beschreiben, die er nur notdürftig unter Kontrolle bekam. Das Ergebnis war schließlich ein positiver Schwangerschaftstest. 
Als ihr Vater dies herausfand, brach die Hölle los. Und wer war jetzt nochmal der Vater? Niemand? War sie die Jungfrau Maria? Emmy nannte keinen Namen. Oder wollte sie es nur nicht? So wirklich sicher war er sich nicht und ist es heute auch noch nicht. Doch Emmy blieb standhaft, egal wie viel Druck ihr Vater machte. Am liebsten hätte er gesehen, dass sie eine Abtreibung machte, aber auch das verweigerte sie, und zudem griff dann auch seine Frau ein und verhinderte immer wieder das Schlimmste. 
Heute ist ihr Verhältnis etwas besser, vor allem, nachdem Ainee zur Welt kam und dieselbige nicht unterging. Aber wer würde den niedlichen, kleinen Drops auch nicht lieben? 
Bei Emmy läuft es mittlerweile ziemlich rund, wenn man sie fragt, selbst wenn sie es noch immer nicht geschafft hat, einen anständigen Mann zu finden und zum Leidwesen sämtlicher Angehöriger auch immer wieder mit diesem ersten Spinner von damals ins Bett springt. Wäre der nicht gewesen …
Aber seit ein paar Jahren besitzt Emmy, sehr zur Freude ihres Bruders, das "The Chocolate Fox“, wo sie ihre Kreationen rund um das Thema Schokolade verkauft und mit Ainee über dem Laden wohnt. Immerhin hat sie in diesem Part ihres Lebens was auf die Beine gestellt und ist keine obdachlose Pennerin geworden, wie ihr Vater ihr prophezeit hatte. Emmy jedoch fühlt sich, so wie alles läuft im Moment, richtig gut und würde nicht sehr viel dran ändern wollen. 
Ainee James
14 years » Lola Flanery » free
Ainee ist der Wirbelwind, der seit 14 Jahren das Leben ihrer Mutter auf den Kopf stellt. Sie kam am 23.04.2002 zur Welt und war zwar nicht geplant, aber dennoch irgendwie gewollt. Vor einem kompletten Absturz hat sie ihre Mutter jedenfalls bewahrt. Emmy liebt ihre Tochter über alles, auch wenn Mutterschaft mit 18 kein Zuckerschlecken war, und versucht ihr immer eine gute Mutter zu sein. Aber eine Mutter und keine Freundin. Deswegen hat sie Ainee auch nie angelogen, was den Vater angeht, auch wenn das immer mal wieder zu Streitigkeiten geführt hat. Doch mittlerweile hat die 14-Jährige das so halbwegs verstanden, da sie ja auch kein kleines Kind mehr ist. Aber akzeptiert? Bleibt abzuwarten. Vermisst sie es, einen Vater zu haben? Ganz sicher, aber sie hat ja nie erfahren, wie es ist, einen zu haben. 
Mutter und Tochter sind jedoch so verschieden, wie zwei Menschen nur sein können, und dennoch auf einer Wellenlänge. Meistens verstehen sie sich ziemlich gut, auch wenn es hin und wieder mal knallt. Während Emmy die Wochenenden gerne im Pub oder singend in der Karaokebar verbringt, zieht es Ainee vor den Computer oder die Konsole, wo sie mit ihrem Onkel Eddie, den sie heiß und abgöttisch liebt, zockt oder irgendwelche Dummheiten anstellt, von denen ihre Mutter lieber nicht weiß. Mal abgesehen davon, dass ihre Mutter es ohnehin nicht verstehen würde. Ainee mag es, ein Nerd wie ihr Onkel zu sein, und findet ihre bubblige Mutter eher meistens nervig und total peinlich. 
"Oh Mom, im Ernst jetzt?", ist zur Zeit ihr Lieblingsspruch. Aber Emmy hat herausgefunden, dass peinlich sein einfach zum Mutterdasein dazugehört, und ebenso wie die immer wiederkehrenden Diskussionen. Aber Ainee weiß, dass sie immer zu ihrer Mutter kommen kann, egal um welches Problem es geht oder was passiert ist. Und sie weiß auch, dass sie immer die Nummer Eins sein wird, egal ob sie sich vorher gestritten haben oder nicht. 
Passed down like folk songs
The love lasts so long
Hallo und willkommen zum Gesuch von Emmys Tochter Ainee.
Ich bin Zara und noch ziemlich neu in diesem Forum, aber habe nicht vor, einfach zu verschwinden, denn mir gefällt es hier ziemlich gut, und zudem hänge ich an meinen Charas und habe vor, noch viele Storys aufzubauen.

Auch wenn ich sonst eher nicht viel vorgebe, gibt es hier eine Sachen, die absolut in Stein gemeißelt ist. 
– Den Namen Ainee würde ich gerne behalten, denn ich finde, er passt einfach perfekt als Namen, den Emmy ausgesucht hätte. Und der Name Ainee wird im Forum natürlich auch schon benutzt.

Fast alles andere ist änderbar, oder anpassbar.
Lola Flanery finde ich auch sehr passend, weil ich mir Ainee genauso vorstelle. Aber wenn du einen besseren Vorschlag hast, würde ich den aber natürlich auch gerne hören. Ich bin mir sicher, dass wir schon etwas zusammen finden. Hier hätte ich gerne ein Vetorecht, aber bin für Vorschläge offen, also immer her damit heart
Und sie sollte schon ein kleiner Nerd sein, der gerne vor dem PC sitzt, als wegzugehen oder mit Freunden abzuhängen. Das teilt sie mit ihrem Onkel Eddie, der ebenso ein Nerd ist und seine Nicht absolut anbetet.
Ihr Alter von 14 Jahren ist nur bedingt änderbar und könnte evtl ein bisschen verschoben werden, jedoch lässt Emmys Geschichte da nicht unbedingt sehr viel Spielraum. Höchstens ein paar Monate, worüber wir aber gerne sprechen können.

Doch alles weitere, wie ihr Charakter ist, was sie erlebt hat... ihre ganz eigene Geschichte, bleibt deiner Kreativität überlassen. Es gibt ja immerhin 14 Jahre, die zu füllen sind mit deiner ganz eigenen Phantasie. Sie ist halt ein typisches Kind, das von einer alleinerziehenden Mutter aufgezogen wurde und im Gegensatz zu ihrer Mutter damals noch ein bisschen kindlicher und kein girly Girl, das nach der neusten Mode stöbert oder sich schon groß mit der Zukunft beschäftigt oder dutzenden Jungs hinterherläuft. Aber natürlich soll es dein Charakter werden und du kannst dich darin entfalten und austoben, so wie du möchtest, solange es im Rahmen bleibt und Ainee sich nicht plötzlich wie eine halbe Erwachsene aufführt. Ich denke wir werden schon etwas finden, was für uns beide passt, egal ob es jetzt um das Ava oder Ainee direkt geht. Ich bin da sehr offen.

Ich versuche regelmäßig zu posten, und wenn mich die Muse packt und ich Zeit habe, kann auch mal jeden Tag ein längerer Post kommen. Aber auch bei mir kann es mal vorkommen, dass die Muse kneift, oder mein Kopf voll ist und es etwas dauern kann. Ich finde, man kann über alles reden und ich bin der Letzte, der maulig wird, wenn es bei dir mal länger dauert. Nur bitte sprich mit mir. Ich verspreche, dass ich nicht beiße oder blöde Kommentare mache, nur möchte ich wissen, woran ich bin.
Von der Postlänge her bin ich ziemlich flexibel, muss aber sagen, dass ich mit kurzen Posts (unter 1500 Zeichen) eher wenig anfangen kann und mir da oft die Lust vergeht, weil zu wenig Input kommt. Du solltest also kein absoluter Kurzposter sein, wenn du öfter mit mir schreiben möchtest, oder wir werden beide nicht so ganz glücklich damit. Aber natürlich soll dein Chara nicht nur an meinem hängen, auch wenn ich auf viele Mutter/Tochter-Geschichten hoffe. Und da Emmy sehr spaßig und impulsiv sein kann, wird uns bestimmt eine Menge einfallen. Ich bin offen.

Anschluss gibt es in Form von @Dominic Falconetti, der ihr Patenonkel ist, sowie @Edward James, der geliebte Onkel, und es soll auch noch ein Gesuch für den Rest der Familie kommen, wo es vielleicht auch Anschluss geben wird. Aber auch sonst würden Misty, die Spielerin von Eddie, und ich uns über Ainee sehr freuen und uns mit dir ins Postinggetümmel werfen wollen. Und bestimmt wird auch der Patenonkel für ein paar Posts sorgen. Außerdem gibt es bereits ein paar Ideen über Ainees Vater, weshalb ich wirklich unglaublich gerne eine Ainee hatte, um die Geschichte ins Rollen zu bringen.
Wenn dich das alles jetzt noch nicht verschreckt hat, und du dich nur ein kleines bisschen vorstellen könntest den Charakter zu übernehmen, würde ich mich freuen, wenn wir ins Gespräch kommen und du dir diesen Chara schnappst.

[-] The following 1 user Likes Emmy James's post:
  • Dominic Falconetti





GRAPHIC by MOMO # COCO # PENNY # FINN # BEKKA ♥ // CODES by MOMO ♥ // OPTIMATED for GOOGLE CHROME & FULL HD
Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2024 MyBB Group » Cookie-Einstellungen » Impressum » Datenschutzerklärung