Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Howdy Cowboy
Howdy Cowboy

Howdy Unbekannter! Was hat dich denn nach Montana in unser schönes Nest verschlagen? Ach, du wolltest nur mal vorbeischauen? Das Golden Lake freut sich immer über neue Cowboys in der Stadt! Also los, klopf den Staub von der Reise ab und guck dich doch hier mal ein bisschen um! Wir sind gespannt, was du uns für Geschichten zu erzählen hast. Du bist gar kein Cowboy? Na macht nichts, auch andere Reisende nehmen wir hier gerne bei uns auf! Falls du auf neumodischen Kram stehst, kannst du uns auch gerne mal in unserem Discord Channel besuchen. Wir freuen uns auf dich ♥

Reallife in Montana ‣ FSK 18 ‣ Szenentrennung ‣ Special Features

Most Wanted
Wanted Females

» Take my future stepbrother away, please! «
Zukünftige Stiefschwester als evtl. "Verbotene Frucht" Studentin? (frei wählbar) 26+ Jahre Karen Gillan, Eleanor Tomlinson

gesucht von: Ben Fernandez-Wilder

Most Wanted
Wanted Males

Helping Hands
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Hier geht's zur Teamseite.
Forum News
OKTOBER 2023 (mehr lesen)

Die Postingwochen sind vorbei.

Inplay Zeit
September - November 2016

Während in den ersten zwei September Wochen tagsüber noch weiter angenehme Temperaturen von ca. 25° Grad herrschen, wird es in der zweiten Monatshälfte ein wenig kühler. Der Sommer verabschiedet sich Stück für Stück und macht Platz für den Herbst, der mit milden Temperaturen (ca. 18 - 22° Grad) und leichten Regenfällen die Blätter allmählich bunt zu färben beginnt. Nachts kühlt es Ende September bereits auf 5° Grad ab.

Der Herbst nähert sich in großen Schritten. Im Oktober gehen die Temperaturen weiter nach unten, doch neben den 15 - 8° Grad, gibt es zwischendurch durchaus sonnige Herbsttage mit Höchsttemperaturen von 17° Grad. Nachts bleibt es kalt und Ende Oktober werden zum ersten Mal - 3° Grad in der Nacht gemessen.

Langsam werden die Temperaturen kälter und das Wetter ungemütlicher. Anfang November liegen die Durchschnittstemperatur noch bei 8 Grad. Mit jedem Tag sinkt das Thermometer weiter nach unten und Mitte des Monats setzt der erste Schneefall bei Tageswerten von -5 bis +1 Grad ein. So wie es aussieht gibt es auch dieses Jahr wieder einen Winter par excellence in Montana.

Plot News
Diverse User Plots

User Plot #1 - 100 Jahre Golden Oak Ranch // 02. - 04. September 2016
Vor 100 Jahren wurden die Grundmauern für die Golden Oak Ranch in der Kleinstadt Golden Lake gelegt und seither versorgt die Scott Familie die Anwohner mit frischem Getreide und leckerem Biofleisch. Den 100. Geburtstag nimmt die Familie zum Anlass ihre Pforten zu öffnen, sodass ein Wochenende lang hinter die Kulissen einer Großfamilie und das Leben und Arbeiten auf der Ranch geworfen werden kann.

Helping Hands
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Hier geht's zur Teamseite.
TOP




[others] hit me like a hurricane
Gesuchs-Status? frei
Geschlecht Beziehung Beruf Alter Avatarvorschlag
weiblich Ex-Freundin Tier-/Landschaftsfoto-/videografin 31 Jahre Kate Mara, Gemma Arterton
Suchen 10.12.2022, 01:52 Zitieren
when you came and hit me like a hurricane
Rachel Bellisario
then you rolled in with your hair in the
wind, baby, without warnin′

Während deiner Ausbildung warst du der festen Überzeugung deinen Seelenverwandten und Menschen für’s Leben kennen gelernt zu haben: Aiden Scott. Zusammen habt ihr sechs Jahre lang das, was andere eine ‚Beziehungskiste‘ nennen, gerockt. Ins Wanken kam das Konzept für dich das erste Mal, als Aiden euch beide als Pflegestelle für ein gerettetes Waisen-Mädchen eintragen lassen wollte; ein zweites Mal, als er dir nach Jahren die Idee unterbreitete, sie zu adoptieren. Ein Jahr nachdem die Papiere unterschrieben waren, ist bei dir etwas geschehen. Vielleicht sind deine Sicherungen durchgebrannt, vielleicht bist du aber auch endlich deinem Herzen gefolgt und hast dich Gefühlen hingegeben, die schon so lange da waren. Du hast deine Koffer gepackt und bist gegangen. Ohne nochmal zu reden; weder mit deinem Für-Immer-Menschen noch mit… deiner Tochter. Du hast einen kurzen Brief geschrieben und bist verschwunden. Doch jetzt bist du wieder hier. Und bringst nicht nur dein eigenes Leben durcheinander, sondern wirbelst auch ein Jahr nach deinem Verschwinden die Ruhe und Ordnung im Leben deines Doch-Nicht-Für-Immer-Menschen und seiner Tochter auf.

» Tier- und Landschaftsfotografin
» Produzentin für Tier- und Landschaftsdokumentationen
» oder ähnliches
Möglicher Werdegang
» Bachelor of Fine Arts in Visual Arts, Photography Emphasis, University of Colorado Denver
» Master of Fine Arts in Interdisciplinary Documentary Media Practices, University of Colorado Boulder

klug » schlagfertig » tierlieb » abenteuerlustig » Großstadtliebe » sprunghaft » spontan » aktiv » entscheidungsfreudig » impulsiv » inkonsequent » kreativ » unzuverlässig » reisefreudig » widersprüchlich » hilfsbereit » gutherzig » Whiskeylover » Pancakeliebe » selbstbewusst » nicht kritikfähig » aufgewachsen in einer Kleinstadt » aufmerksam » detailliebend » eifersüchtig » pragmatisch » neugierig » zielstrebig » extrovertiert » flexibel » sportlich » nicht zimperlich » guter Orientierungssinn » starrköpfig » ehrlich » humorvoll » leidenschaftlich » hartnäckig » harte Schale, sensibler Kern » fantasievoll » wagemutig » chaotisch » belastbar » willensstark

weiblich
31
(Natur) Foto-/Videografin
gesucht




Aiden Scott
I was doin' alright but just your sight
Had my heart stormin′

Aidens Lieblingsplatz ist in der Natur; seien es Wälder, Berge, Seen, Felder oder die Prärie. Kein anderer Ort (oder Mensch) vermittelt ihm auch nur ansatzweise den inneren Frieden, den er an den abgeschiedensten Orten der Welt verspürt. Auch wenn er in seinem Job nicht selten Kontakt mit Menschen hat, ist er jeden Tag auf’s Neue dankbar dafür den größten Teil seines Berufs im Freien, nur mit sich selbst und seinen liebsten Tieren, Sky und River, ausüben zu können, um dann zur unendlichen Weite der Ranch nach Hause zu kommen. Nicht nur während seines Jobs, sondern auch in seiner Freizeit, wirkt er wie ein offener und charmanter Mensch, der sich sehr für seinen Gegenüber interessiert. Dabei steht sein offenes Auftreten im Widerspruch zu seinem inneren Skeptiker, der selten zulässt, dass der junge Mann Informationen von sich Preis gibt. Sobald der Gegenüber das Gespräch mit dem Ranger reflektiert und dieses Verhalten bemerkt, wird Aiden als eher kühl und distanziert abgestempelt. Überwindet man jedoch die misstrauischen und kritischen Stimmen Aidens, gewinnt man einen loyalen Freund, der selbstlos stets das Wohl anderer vor sein Eigenes stellt und (fast) nichts lieber mag als andere zum Lächeln zu bringen und ihnen eine Freude zu machen. Tatsächlich sind diese positiven sozialen Interaktionen mit seinen Freunden und besonders seiner Familie seine Energiequellen, braucht er doch diese Kontakte, um im Leben zu funktionieren. Da er nicht gut außerhalb der Natur und ihrer Tiere allein sein kann, sucht er sich stets Beschäftigung, lernt Sprachen, besucht (online) Weiterbildungen, denn im Leben auf der Stelle stehen, ist für den zielstrebigen und sturen Mann keine Option.

Nachdem du ihn verlassen hast, hat Aiden sich von allen außer seiner Tochter abgeschottet. Er hat Ivy mit Aufmerksamkeit und Liebe überschüttet in der Hoffnung, ihr würde dein Fehlen dann weniger schwer fallen; war vor ihr stark. Sich selbst hat er dabei vergessen und sich gleichzeitig absichtlich in seiner Arbeit verloren. Er suchte sich zur Ablenkung mal wieder eine seiner berühmten Weiterbildungen, ließ es nach Außen hin erscheinen, als wäre bereits nach wenigen Wochen wieder alles in Ordnung, aber innerlich überwand er den Schmerz dieser abrupten Trennung erst weitaus später. Schließlich scheiterten Überflieger wie er nicht einfach. Das passierte nicht oft. Eigentlich nie.
Erst dann, als er sich aktiv dafür entschied, nicht dem Verlorenen hinterher zu trauern, sondern sich auf die Zukunft zu freuen, wurde es besser: Ivys Einschulung, das Ende seines Ausbildungsprogramms, der Anfang der Ausbildung seines eigenen Polizeihundes. Der Sturm legte sich, ein neuer, wirklich guter Alltag schlich sich ein.

Jetzt jedoch kommt die Jahresmarke des Verlassenwerdens in großen Schritten näher und die Anspannung in seinem Inneren steigt zusammen mit der wieder aufkommenden Wut, dem Unverständnis, der Ratlosigkeit. Vielleicht ist der perfekte Scott doch nicht so perfekt. Vielleicht ist er doch nicht so sehr über das hinweg, was da passiert ist. Vielleicht hat er das alles doch nicht so gut verarbeitet, wie er es in den letzten zwölf Monaten vorzugeben pflegte. Der einzige Fakt zwischen all diesen ‚vielleichts‘: Es wird sicherlich keine Freude sein, die in seinem Gesicht steht, wenn seine blauen Augen dich erblicken.

männlich
31
Law Enforcement Ranger
Chris Wood




The Past
The moon went hidin', Stars quit shinin′
Rain was dropin', Thunder ′n lightnin'

Rachel und Aiden sind sich 2009 in einer der Bibliotheken Denvers in der Biologieabteilung begegnet, während Rachel noch im Studium und Aiden mitten in einer seiner unzähligen Weiterbildungen war. Aus der Bibliothekromanze wurde schnell eine ernsthafte Beziehung, die sich sogar so weit festigte, dass Aiden in Denver blieb und nicht direkt nach Golden Lake zurückzog, wie es ursprünglich der Plan gewesen war.
2012/2013 rettete Aiden bei einer Großaktion im Rocky Mountain Nationalpark die kleine Ivy, dessen Vater bereits vor Eintreffen der Ranger verstorben war und deren Mutter in derselben Nacht an Nierenversagen verstarb. Das Bild des kleinen Mädchens ließ ihn nicht los, besonders dann nicht, als klar wurde, dass sie aufgrund fehlender Familienzugehörigkeit im Pflegesystem landen würde. Er unterbreitete Rachel den Vorschlag, sich als Pflegefamilie für das Mädchen zu bewerben und die Frau stimmte zu. 2014 gingen sie zu dritt zurück nach Golden Lake, wo sie zusammen mit Aidens Bruder Caden sowie seiner Patentochter und der Mutter der Scotts ins Haupthaus einzogen. Aiden schlug die Adoption von Ivy vor, damit sie rechtmäßig zu ihnen gehörte und sie ihnen nicht wieder weggenommen werden konnte und Rachel stimmte nach einigem zögern zu. Ein Jahr nachdem die Adoption offiziell war, das Datum war der 11. September 2015, verließ Rachel Golden Lake; hinterließ nur einen Abschiedsbrief in dem sie erklärte, dass sie sich ihr Leben anders vorgestellt habe als für immer mit einer Familie, die nicht wirklich die ihre ist, zusammen auf einer Ranch in einem Dorf zu leben. Danach meldete sie sich nie wieder.




The Future
Knew it was gonna be a long night
From the moment when

Name sowie Alter (+/- 2 Jahre) der Dame sind anpassbar. Eine Liebe zur Natur muss trotz ihres Drangs in der Großstadt zu leben vorhanden sein, da dies die größte Gemeinsamkeit der beiden darstellt. Ihre Sprunghaftigkeit, die sie gerne als Spontaneität bezeichnet und damit wohl eher beschönigt, ist ein wichtiger Charakterpunkt, der auf jeden Fall auf irgendeiner Ebene erhalten bleiben soll; sie spiegelt sich eben auch in ihrer etwas paradoxen Liebe zur Natur und zu Großstädten wider. Ansonsten möchte ich natürlich, dass diese Dame im Rahmen der hier aufgeführten Vorstellungen zu eurem Charakter wird. Da nicht festgelegt werden soll, inwiefern und ob überhaupt wieder irgendeine Art von Beziehung zwischen ihr und Aiden (und Ivy) entsteht (das soll sich tatsächlich einfach im Inplay entwickeln), sollte sie ein Charakter werden, der eben auch ohne den Anschluss an Aiden funktioniert und euch Spaß macht.
Rachels Rückkehr nach Golden Lake kann entweder aus persönlichen und freiwilligen Gründen passieren, die dann nur direkt mit Aiden und Ivy zu tun haben können, da ihr die Kleinstadt vorher nicht bekannt war, oder berufsbedingt sein. Vielleicht hat sie den Auftrag das Tierleben in Golden Lake und Umgebung auf Fotos (für ein Magazin o.ä.) festzuhalten oder gar eine Dokumentation im nahegelegenen Nationalpark zu drehen? Hat sie ihren Ausgangspunkt für diesen Auftrag (Golden Lake) selbst gewählt oder wurde das Hotel oder Haus für sie gebucht/gemietet? An dieser Stelle ist alles möglich und wie beim Rest bin ich der Überzeugung: Mit ein bisschen Brainstorming und genug Kopfkinos kommen wir da schon auf die richtige Idee, die uns beiden gefällt und uns für’s Inplay inspiriert.
Eigentlich war für dieses Gesuch eine brünette Avaperson das einzig Unveränderliche, da Aiden nun einfach sehr auf diese Haarfarbe steht. Nun ist mir leider die entzückende Kate Mara über den Weg gelaufen, die einfach sehr in das Bild passt, was ich von der Dame habe, weswegen ich für diese Dame tatsächlich eine Ausnahme machen würde (außerdem könnte man ‚cheaten‘ und einfach behaupten, dass sie damals eben lange braune Haare hatte und nun eben verändert zurückkehrt, solltet ihr entsprechendes Bildmaterial verwenden wollen). Alternativ würde ich Gemma Arterton auch wunderbar finden, freue mich jedoch auch auf andere (brünette) Avavorschläge von euch! Bedenkt dabei die Forenregel: Das Alter der realen Person darf sich höchstens sieben Jahre vom Alter eures Charakters unterscheiden.

We locked eyes over whiskey on ice
Started talkin' ′bout us again

Ich bin Ray, Ende zwanzig und seit 2020 Teil dieses Forums; plötzlich verschwinden und meine Charaktere im Stich lassen, werde ich also nicht. Ich liebe die Community hier und kann euch nur ans Herz legen im Discord vorbei zu schauen. Meine Posts fangen ab 4000/5000 Zeichen an, mit kürzeren Posts kann ich nicht unbedingt etwas anfangen.
Meine Postingfrequenz ist abhängig von meinem Privatleben, der Muse und der "Wichtigkeit" des Plays. Ich schätze offene Kommunikation (und Arschtritte, wo sie nötig sind) und liebe Kopfkinos (aber tun wir das nicht alle?). Mir ist besonders wichtig, dass nicht nur die Postingfrequenz, sondern auch die Schreibstile zueinander passen und beide Postingpartner glücklich miteinander sind!
Bei Interesse, meldet euch! Gerne schicke ich euch Aidens Steckbrief, damit ihr eine Vorstellung von ihm habt und wir schauen können, ob das mit euren Ideen zu Rachel zusammenpasst.

[Pssst: Das hier ist der mood-song zu diesem Gesuch, aus dem auch die wunderbaren Lyrics gemoppst wurden. Thank you, Luke Combs.]

[-] The following 1 user Likes Aiden Scott's post:
  • Ruby Ashmore
Suchen 24.09.2023, 11:02 Zitieren





GRAPHIC by MOMO # COCO # PENNY # FINN # BEKKA ♥ // CODES by MOMO ♥ // OPTIMATED for GOOGLE CHROME & FULL HD
Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2023 MyBB Group » Cookie-Einstellungen » Impressum » Datenschutzerklärung